Camper, Reisemobil, Wohnmobil auf Island mieten-Preise, Autovermietung JSCampers

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eine Auswahl der Camper...
Eilmeldung
Für die laufende Saison bieten wir zusätzlich zu unserer üblichen Miet-Fahrzeug-Flotte eine begrenzte Anzahl von brandneuen Toyota Hilux Pickups mit moderner Camper-Ausstattung an. Schreiben Sie uns eine E-mail und Sie erhalten ein spezielles Angebot für Ihren unvergesslichen Island-Urlaub.
Aktuelle Information


Warum Camper, Reisemobil oder Wohnmobil für Ihren Urlaub in Island?


Jedes Jahr entscheiden sich mehr Besucher  Wohnmobile, Reismobile oder Camper zu mieten, um Island und das isländische Hochland zu erkunden. Für Individual-Reisende ist ein gemietetes, vollausgestattetes unabhängiges Wohnmobil bzw.Camper der JS Autovermietung die ideale Art, Island mit allem Komfort und vollkommen ungebunden und flexibel zu bereisen.


Das isländische Wetter ist sehr instabil und daher ist es sehr viel bequemer, mit dem eigenen "Hotelzimmer" im Rücken zu den sonnigen Flecken zu fahren, als in einem vorgebuchten Zimmer auf das Ende einer Regenperiode zu warten. Das lehrt uns die Erfahrung der letzten  Jahre und unsere Kunden können das bestätigen.

Ihr 4x4-Camper wird von unserem professionellen Personal der JS Autovermietung nach jeder Rückkehr gründlich gewartet. Bevor wir Ihnen den Camper bzw. das Reismobil übergeben, wird es von unseren Technikern anhand einer 42 Punkte umfasssenden Checkliste auf Sicherheit und Qualität geprüft. Sie werden mit unseren Campern zufrieden sein.

Die ständig steigende Beliebtheit eines Urlaubs mit dem Camper bzw. Wohnmobil führt zu einer erhöhten Nachfrage nach unseren Mietwagen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, Ihr Reismobil rechtzeitig reservieren zu lassen. Zögern Sie nicht und rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein Fax oder e-mail.

Autofahren auf Island

Zur Vorbereitung Ihrer Islandrundfahrt möchten wir Sie auf einige Besonderheiten aufmerksam machen, die sich auf das Autofahren im isländischen Hochland beziehen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit ist es empfehlenswert, die Fahrt sorgfältig zu planen, da das isländische Hochland weitgehend unbewohnt ist und jede Art von Diensleistung nicht einfach verfügbar ist. Hochlandstrecken sind ausschließlich mit einem 4x4-Camper bzw. ähnlichen Allrad-Fahrzeugen zu befahren. Für diese Strecken ist auch die Verwendung eines üblichen Reisemobils - wegen der tiefen Straßenlage - nicht zu empfehlen. Das Fahren auf den Straßen Islands verlangt einige Vorbereitung. Sehen Sie hierzu unseren 'Video-Tipp!

Island zu bereisen kann ein großartiges Erlebnis sein. Die Fahrt durch die wunderschöne und zerklüftete Landschaft der Insel birgt jedoch Schwierigkeiten und Gefahren, die Ihnen in dieser Form in anderen Ländern kaum begegnen. Damit Sie Ihre Fahrt mit dem Camper auf Island auch geniessen können, möchten wir Ihnen einige Tipps zum Autofahren auf Island mit auf den Weg geben. Schauen Sie mal rein, es lohnt sich!


JS Car rental






 



 
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü